Sparkasse Mittelthüringen folgen

Musikalischer Sparkassen-Frühschoppen im Zeichen des Thüringentages: ILMTAL JAZZ BAND und BIG JAMBORY im musikalischen Wechsel

Pressemitteilung   •   Mai 15, 2019 13:00 CEST

Die ILMTAL JAZZ BAND tritt beim Musikalischen Sparkassen-Frühschoppen in Sömmerda auf.

Wenn der Thüringentag in Sömmerda sich mit dem Festumzug seinem Höhepunkt nähert, erwartet auch die Sparkasse Mittelthüringen viele Gäste vor ihrer Haustür. Die Sparkasse lädt wieder ein zum Musikalischen Sparkassen-Frühschoppen am Sonntag, 30. Juni, ab 10 Uhr in der Sömmerdaer Bahnhofstraße.

Von Dixieland aus den 1920ern über Glenn Miller bis hin zu den "Roten Lippen", die man küssen muss, vertritt die ILMTAL JAZZ BAND seit 1987 ihren spritzig-witzigen Dixieland getreu dem Motto: Weil Blasen Spaß macht! Ebenso viel Spaß haben die Musiker der Jugendbigband BIG JAMBORY. Denn die werden sich musikalisch mit der Marchingband abwechseln.

Nach dem Festumzug komplettiert die Acoustic Band BARLEY JUICE das musikalische Programm auf der Sparkassen-Bühne zum Thüringentag.

Natürlich gibt es an allen drei Thüringen-Tagen - so auch zum Sparkassen-Frühschoppen - einen bunten Unterhaltungs-Mix für Klein und Groß, Jung und Alt in der Bahnhofstraße. Der Eintritt zum Sparkassen-Frühschoppen ist natürlich auch in diesem Jahr frei.


Über die Sparkasse Mittelthüringen

Die Sparkasse Mittelthüringen ist mit einer Bilanzsumme von 4.314 Mio. Euro die größte Sparkasse in Thüringen und eine der größten in den neuen Bundesländern. Sie entstand am 1. Mai 2003 durch die Fusion der Sparkassen aus Erfurt, Sömmerda und Weimar. Drei Vorstandsmitglieder und rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen 200.000 Privat- und Geschäftskunden in der Region. Für ihre nachhaltige Geschäftspolitik (Umweltmanagement, soziales Engagement, Förderengagement) wurde die Sparkasse bereits mehrfach durch verschiedene NGOs zertifiziert und ausgezeichnet.

Ihre Kunden betreut die Sparkasse Mittelthüringen in 4 RegionalCentern und 26 BeratungsCentern. Darüber hinaus bietet sie kompetente Beratung im ImmobilienCenter, dem UnternehmenskundenCenter, dem FirmenkundenCenter sowie im Private Banking. Die Sparkasse Mittelthüringen ist mit 34 SB-Standorten überall in der Region Mittelthüringen vor Ort. Der mobile Geldautomat fährt rund 60 kleinere Orte an, um die Sparkassen-Kunden auch in ländlichen Regionen mit Bargeld zu versorgen.

Das gesellschaftliche Engagement der Sparkasse ist einzigartig. Rund 1.000 Vereine, Institutionen und gemeinnützige Projekte erhalten jährlich Spenden- und Sponsoring-Gelder der Sparkasse. Nicht selten wird dabei erst mit dem Förderengagement der Sparkasse die Durchführung vieler gemeinnütziger Vorhaben und Events in den Bereichen Kunst, Soziales und Sport möglich. Die Sparkasse und ihre Stiftungen sind damit einer der größten nicht-staatlichen Förderer im Freistaat Thüringen.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.